Ladung zur Windmondschlaraffiade

Gegeben auf der Rolandsburg

am 20. im Lethemond a.U. 156,

gu/gu

 

R.G.u.H.z
Vielliebe Sassen der Colonia Agrippina, Schlaraffen hört und lest!


LADUNG
Auf Veranlassung des Oberschlaraffenrats lade ich zur Windmondschlaraffiade
am Freitag, dem 03. im Windmond a.U. 158 in der 3676. Sippung mit folgender
Tagesordnung


TOP 1: Protokoll der letzten Schlaraffiade
TOP 2: Aufforderung an zwei fahrende Ritter, im Reych Colonia Agrippina (CA) sesshaft zu werden.
Der Ritter Chorifexus, der CA bekannt als Jk Sierd vom hR Meinung’a 413 und der Ritter Kalei vom hR Fryburgia Brisgaviae 21 haben sich in ihren Reychen fahrend gemeldet. Jeder hat den „Schwerpunkt seiner profanen Tätigkeit“ (SP) und seinen Wohnsitz in den Gemarkungen der Colonia Agrippina genommen. Dies haben sie dem Kantzler der CA mitgeteilt mit dem Wunsch, dass sie in der Colonia Agrippina sesshaft werden möchten.
Der OSR bittet die Sassenschaft zu beschließen, dass das Reych die Ritter auffordert, sich bei ihm (dem Reych Colonia Agrippina) sesshaft zu melden. Der Beschluss muss mit absoluter Mehrheit gefasst werden. (zur Information: eine ausführliche und vielleicht auch einfachere Beschreibung des Procedere ist in § 29 SP zu finden.)
TOP 2.1: Beschluss zu Rt Chorifexus (413)
TOP 2.2: Beschluss zu Rt Kalei (21)
TOP 3: Sonstiges


Mit einem frohgemuten Lulu Eure
SCHLARAFFIA® COLONIA AGRIPPINA
Das Kantzlerambt