· 

Ahallaritt Rt Ton-Apoll das Schlusnüsschen

Vielliebe Freunde, Schlaraffen hört !

 

Entblößet Eure Häupter, umfloret Eure Banner und senket Eure Schwerter !

Unser Freund und Schlaraffenbruder

 

Ritter Ton-Apoll das Schlusnüsschen

Georg Stern

GU, Erb, Amicus, HHH

                        

 

hat gestern im Alter von 82 Jahren seinen letzten einsamen Ritt gen Ahalla angetreten.

Wir müssen nun von einem Freunde Abschied nehmen, der 51 Jahre unserem Bunde mit Begeisterung treu gewesen ist.

Ritter Ton-Apoll hat die Colonia Agrippina vor allem musikalisch mit seinem Heldenbariton bedeutend mitgeprägt. Wir erinnern uns alle an seine unverkennbare Stimme, z.B. als Escamillo aus Carmen oder in Opernarien zum Beispiel aus Don Giovanni.

Mit seinem Timbre prägte er die Sippungen des Reyches, bei musikalischen Themensippungen, z.B. zum ES Kühleborn oder Can-Can, war er immer dabei. Der Titul des Reyches „Vox Coloniae“ zeugt von seinen außerordentlichen Fähigkeiten.

 

Leider war es ihm, auch als fröhlischer Kristallinenteilnehmer, in den letzten Jahren nicht mehr möglich, am Geschehen im Reyche aktiv teilzunehmen.

 

Wir verneigen uns in Erinnerung an unseren Schlaraffenbruder, der uns viele schöne Stunden bescherte.